Interieur-Inspirationen: Decken-Tipps und -Trends für jeden Raum!

plameco plafonds, plameco decken, plameco ceilings

Interieur-Inspirationen: Decken-Tipps und -Trends für jeden Raum!

Mindestens genauso wichtig wie die richtige Wahl für Wand und Flur ist auch die für die Decke. Haben Sie jemals den Einfluss der Decke auf ihr Interieur genau betrachtet? Dem Wohnzimmer eine warme, gesellige Atmosphäre geben, dem Badezimmer einen eleganten und stilvollen Effekt verleihen und einen schnörkellosen, modernen Look für die Küche hinzufügen? Das alles und noch viel mehr ist mit einer neuen Decke möglich. Die Möglichkeiten sind schier endlos!

In diesem Blog finden Sie nützliche Informationen und Tipps, um ihre Einrichtung auf das nächste Niveau zu bringen.

Interieurtrends 2018

2018 bringen wir Wärme und Geselligkeit ins Haus! Das Interieur darf ruhig wieder eine verspielte, fröhliche Ausstrahlung erhalten.

Durch den Einsatz von Colour-Blocking können Sie mit Farben für Ihre Einrichtung spielen. Benutzen Sie verschiedene Töne der gleichen Farbe oder erzeugen Sie Kontraste, indem Sie mit Komplementärfarben spielen. Sie können die Farbnutzung ausbalancieren, indem Sie für die Decke einen anderen Ton oder eine andere Farbe wählen als für die Wand. Dies sorgt für eine stilvolle, einzigartige Ausstrahlung.

Holz bringt eine natürliche, warme Atmosphäre mit. Dieses zeitlose Material wird in naher Zukunft eine Renaissance erleben und wieder vermehrt bei Interieur-Trends auftauchen. Eine hölzerne Decke verleiht jedem Raum sofort eine gemütliche Atmosphäre ohne dabei den Raum zu drücken. Holz sorgt auch dafür, dass Licht weicher und natürlicher in das Zimmer fällt.

Geht ihre Vorliebe eher hin zu einem minimalistischen, schnörkellosen Stil? Sie können auch stets ihrer Einrichtung mehr Wärme geben. Mit einer abgehängten Decke machen Sie einen Raum intimer, ohne an ihrem persönlichen Stil etwas ändern zu müssen.

Eine stilvolle Decke für jedes Zimmer

Wohnzimmerdecke

Das Wohnzimmer spiegelt ihren persönlichen Stil wider und ist der Raum, den Sie am häufigsten nutzen. Im Wohnzimmer ist Sonnenlicht ein bestimmender Faktor, wenn es darum geht, die ideale Decke zu finden. Als Faustregel gilt: Je mehr Sonnenlicht, desto mehr Möglichkeiten. Bei viel Sonnenlicht im Wohnzimmer wählen Sie abhängig von ihren Wünschen und ihrem Geschmack, was am besten passt oder gefällt.

Fällt weniger natürliches Licht in ihr Wohnzimmer dann können Sie mit verschiedenen optischen Effekten aus verschiedenen Farben, Texturen und Materialien spielen, um den gewünschten Effekt zu erzielen. Um eine warme und gemütliche Atmosphäre zu erzeugen, sollten Sie am besten natürliche Materialien, warme Farbtöne und eine dunklere Farbe für die Decke wählen. Um einen Raum größer erscheinen zu lassen sollten Sie kältere Farben und eine helle Farbe für die Decke wählen.

Schlafzimmerdecke

Im Schlafzimmer steht eine beruhigende Atmosphäre über Allem. Eine einzigartige, sehr persönliche Möglichkeit besteht darin, die Schlafzimmerdecke mit einem Foto nach Wahl bedrucken zu lassen. So haben Sie ihr beruhigendes Lieblingsfoto immer im Blick.

So können Sie ihr Schlafzimmer einfach in ein wahres Paradies verwandeln. So können Sie unter dem Sternenhimmel einschlafen oder unter einem Wolkenfeld aufwachen. Mit dimmbarer Beleuchtung können Sie selbst entscheiden, bei welcher Lichtstärke Sie sich am komfortabelsten fühlen.

Was für einen Geschmack Sie auch haben, dieser Deckentyp wirkt für jeden beruhigend: eine akustische Spanndecke. Eine akustische Spanndecke kann vollkommen nach Wunsch entworfen und angebracht werden und bringt gleich den größten Vorteil selbst mit: den geräuschdämpfenden Effekt. So bekommen Sie noch mehr Ruhe in ihr Schlafzimmer.

Badezimmerdecke

Im feuchtesten Raum ihres Hauses sollten Sie unbedingt darauf achten, dass ihre Decke feuchtigkeitsbeständig ist. Mit einer Spanndecke von Plameco ist ihr Badezimmer beständig gegen Feuchtigkeit, Schimmel, Algen und Bakterien was dann wiederum ihre Decke langlebig und unterhaltsfreundlich macht. So müssen Sie sich absolut keine Gedanken mehr machen über Schimmelflecken oder Beschädigungen durch Feuchtigkeit.

Dieser Deckentyp verfügt zusätzlich noch über schallschluckende Eigenschaften. Dies sorgt dafür, dass der Schall von der Decke aufgenommen und nicht reflektiert wird, wodurch kein Nachhall oder Echo in ihrem Badezimmer entstehen kann und Sie sich in einem schönen, ruhigen Raum entspannen und erholen können.

Durch die Verwendung von hellen, sanften Farben und einer guten Beleuchtung können Sie ihr Bad optisch größer erscheinen lassen. Möchten Sie jedoch lediglich einen einzigartigen und stilvollen Akzent setzen (beispielsweise auf ihre Badewanne), erreichen Sie dies durch eine Deckenabhängung über der Wanne.

Küchendecke

Die Küche kann das Prunkstück ihres Hauses werden, hat gleichzeitig jedoch auch die Eigenschaft, schneller als einem lieb sein kann, Schmutz anzuziehen und so wesentlich mehr Pflege zu benötigen. Ihre Deckenwahl kann sich dabei durchaus als Helfer in der Not entpuppen.

Um ihre Küche so pflegeleicht wie nur irgend möglich zu machen, haben wir an alles gedacht. Küchendecken von Plameco sind feuchtebeständig, unempfindlich gegen hohe Temperaturen, schimmelresistent und farbecht. Dank dieser Eigenschaften ist ihre Küchendecke schnell und leicht zu reinigen und erfordert keine Tiefenreinigung oder sonstige schwere Geschütze. Dampfflecken oder Kreise an ihrer Küchendecke gehören der Vergangenheit an!

Bei einer Küchendecke ist eine entsprechende Beleuchtung essentiell. Während des Kochens benötigen Sie ein stärkeres Licht. Beim Essen oder einem kleinen Umtrunk reicht eine sanfte, stimmungsvolle Beleuchtung. Dimmbares Licht ist dabei eine Lösung. Über dem Herd eine separate Lichtquelle zu installieren kann auch sinnvoll sein.

Speicher mit Satteldach

Die richtige Decke für einen Raum mit einem Satteldach auszuwählen, kann extrem kompliziert werden. Eine auf Maß angefertigte Decke soll immer nahtlos an den Raum anschließen. Die Tiefe des Raumen lässt sich akzentuieren, indem man mit verschiedenen Lichtniveaus arbeitet.

Das erste Niveau beleuchtet den gesamten Raum wohingegen das zweite Niveau lediglich ausgewählte Stellen und Ecken beleuchtet.

Eine einzigartige, stilvolle Option für einen Speicher oder einen anderen Raum mit Satteldach würde darin bestehen, durch das Design die Geometrie des Raumes zu betonen. Als Resultat ergibt sich ein Raum, der doch mehr einem Kunstwerk ähnelt.

Der Effekt von Farben und Strukturen

Mit verschiedenen Farben, Strukturen und Materialien werden Sie zum Illusionisten. Jedes Material fügt einem Raum eine andere Atmosphäre zu und jede Farbe hat wiederum einen anderen Effekt.

Es wird oft gesagt, dass Schwarz eine Farbe ist, die einen Raum optisch verkleinert, aber Schwarz kann viel mehr. Schwarz fügt Eleganz zu einem Raum hinzu und verleiht diesem eine intime Atmosphäre. Eine schwarze Decke kann einen Raum sehr elegant erscheinen lassen! Indem lediglich ein Teil der Decke in Schwarz gehalten ist, können Sie einen Teil des Raumes optisch akzentuieren.

Verschiedene Farben in ihrem Interieur kombiniert mit verschiedenen Lichttönen machen den Unterschied in Ausstrahlung und Atmosphäre ihrer Wohnung. Kühle, helle Farben erzeugen Distanz und Raum. Warme Farben hingegen wärmen einen Raum auf und geben eine gemütliche Atmosphäre.

Natürliche Materialien, wie zum Beispiel Holz und Stein haben die gleiche Eigenschaft und schaffen ebenfalls eine warme Atmosphäre. Zu einem rohen, industriellen Interieur passt eine grobe Struktur in der Decke. Indem Sie Materialien und Farben kombinieren und aufeinander abstimmen, erzielen Sie genau das Ergebnis, das ihnen schon immer vorgeschwebt hat.

Eine harmonische Akustik im Haus

Die Decke erstreckt sich über die gesamte Wohnung und spielt dabei eine Schlüsselrolle beim Ausbalancieren der Akustik in ihrem Haus. Räume wie zum Beispiel das Badezimmer haben meist sehr schnell Probleme mit dem Echo. Und vielleicht wollen Sie ja am liebsten so viel Ruhe wie nur irgend möglich in ihrem Schlafzimmer, ihrem Wohnzimmer oder ihrem Hobbyraum.

Um diese Probleme lösen und die perfekt Akustik realisieren zu können, sollten Sie sich für eine schallabsorbierende Schicht in ihrer Decke entscheiden. Eine solche Lage sorgt einfach für weniger Reflektionen von Schallschwingungen und somit für merkbar mehr Ruhe!

Noch ein paar extra Tipps

  • Vermeiden Sie es, in einem Raum einen „Box-Effekt“ zu erzeugen und geben Sie Wänden und Decke unterschiedliche Farben.
  • Wählen Sie eine helle Farbe für eine niedrige Decke, um diese optisch höher erscheinen zu lassen.
  • Ein kleines Zimmer warm und gemütlich bekommen? Vermeiden Sie zu viele warme Elemente und dunkle Farben. Greifen Sie in diesem Fall zu hellen, sanften Farben mit einem warmen Unterton.
  • Hätten Sie lieber Farben in einem Zimmer gleichzeitig aber auch eine ruhige Atmosphäre? Entscheiden Sie sich in diesem Fall für verschiedene Töne der gleichen Farbe.

Ihre ideale Plameco-Decke

Jede Decke wird auf Maß und nach Wunsch gefertigt und ohne Unannehmlichkeiten an 1 Tag angebracht. Die Möglichkeiten sind schier unendlich. Haben Sie sich bereits inspirieren lassen? Nehmen Sie dann bitte unverbindlich Kontakt mit uns auf, um ihre Wünsche zu besprechen.


Zurück zur Übersicht


Möchten Sie unsere kostenlose Broschüre anfordern oder bevorzugen Kontakt per E-Mail?
Geben Sie Ihre Details unten ein und drücken Sie auf "Senden"