Isolierung eines Schrägdachs: welche Möglichkeiten gibt es?

plameco plafonds, plameco decken, plameco ceilings

Isolierung eines Schrägdachs: welche Möglichkeiten gibt es?

Wenn Sie Die Heizung im Winter regelmäßig ein wenig höher setzen müssen und es noch immer kalt ist, dann geht vielleicht viel Wärme durch das Dach Ihres Hauses verloren. Auch wenn das Wohnzimmer oder Schlafzimmer angenehm anfühlen sollte, fühlen Sie immer die Kalte Ihren Körper entlang. Wie viele Pullover Sie auch anziehen, Ihre Hände bleiben kalt anfühlen.

Ein zugiges Haus, das viel Wärme verliert ist natürlich nicht wie es sein soll. Alle Fenster Schließen und sich unter einer Decke auf die Couch hinsetzen ist keine Lösung. Wenn Sie eine Isolierung beabsichtigen, dann ist die Dämmung Ihres Dachs das Erste, das Sie beachten sollen.  Vor allem ein älteres Dach kann viele Löcher und Spalten haben. Es gibt mehrere Möglichkeiten um das Schrägdach Ihrer Wohnung zu isolieren. Auch für kleinere einzelne Bereiche, wie ein Schuppen, Blockhaus oder Studio kann die Isolierung des Daches sehr hilfreich sein. Dann können Sie den Heizofen hoffentlich schnell speichern.

Welche Möglichkeiten gibt es um ein schräges Dach zu isolieren?

 Isolierung eines Schrägdachs  Ideen

Isolation Schrägdach Methode 1: die Warmdach-Isolation

Genau wie bei der Isolierung eines Flachdachs kann auch ein Schrägdach von außen isoliert werden. Dann erhalten Sie den höchsten Dämmwert gegen Feuchtigkeit, Kälte und Lärm. Die alten Dachfliesen werden gelöscht und es werden Dämmplatten auf dem unterliegenden Dach aufgestellt. Dies ist vor allem eine nützliche Methode, wenn die Dachfliesen immerhin ersetzt oder gereinigt werden sollen.

Es ist auch möglich, Isolationsmaterial unter die vorhandenen Dachfliesen zu spritzen. Dies geschieht zum Beispiel mit EPS-Isolierung (kleine Körner). Die alten Dachziegel können dann einfach liegen bleiben. Diese Warmdach-Methode ist jedoch ein Job für Profis, erstens wegen der Sicherheit und auch um sicherzustellen, dass alles richtig passiert und keine Feuchtigkeitsprobleme entstehen.

Isolation Schrägdach Methode 2: die Kaltdach-Isolation

Da die Isolierung eines Schrägdachs auf der Außenseite eine intensive und kostspielige Arbeit sein kann, wird bei der Isolierung eines Schrägdachs in der Regel für die Kaltdach-Methode gewählt. Dies geschieht im Inneren, zwischen den Balken auf dem Dachboden. Zunächst werden alle Risse und Spalten abgedichtet. Danach wird der Dämmstoff angebracht; z. B. Dachplatten, Schafswolle oder Glaswolle. Dann wird das Dach völlig mit Gipsplatten bedeckt, weil diese am einfachsten zu bearbeiten sind. Schließlich kann das Ganze beendet werden.

An sich lässt sich diese Methode gut von einem Handwerker machen, aber wenn Sie solche Arbeiten überlegen, ist es jedoch besser ein Profi die bestehende Situation zuerst anschauen zu lassen. Wenn Sie dies nicht tun, könnten wegen der Ansammlung von Flüssigkeit in Ihrem Dach z. B. Feuchtigkeitsprobleme auftreten. Wenn die Feuchtigkeit nicht abgeführt werden kann, wird das Holz in Ihrem Dach verrotten.

Methode 3: Isolierung der Decke

Wenn Ihr Dachboden keine beheizte Wohnfläche ist, dann gibt es eine sehr bequeme Alternative, nämlich die Isolierung der Decke des Obergeschosses. Die Isolierung der Schlafzimmerdecke und Badezimmerdecke kann eine sehr gute Lösung sein. Sie erhalten sofort eine schöne Decke in diesen Räumen, worin Sie gleich auch Deckenleuchten einbauen lassen können.

Eine Plameco-Spanndecke wird ohne Abbrucharbeiten genau unterhalb Ihrer bestehenden Decke platziert. Die neue Decke ist nur ein wenig niedriger und kann mit Isolationsmaterial und Beleuchtung ausgestattet werden. Die Spanndecke reflektiert die Wärme und hilft Ihnen so Heizkosten zu sparen. Die Plameco-Spanndecke ist feuchtigkeitsbeständig und resistent gegen Schimmel, Algen und Bakterien, also sehr geeignet für zum Beispiel das Badezimmer.

Möchten Sie mehr über die Dämmung Ihres Hauses mit Plameco-Spanndecken wissen? Bitte zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!

 Schalldämmung Schlafzimmer


Zurück zur Übersicht


Unsere Decken-Spezialisten stehen Ihnen gerne zur Verfügung
Sie können einfach anrufen oder Ihre Fragen in das Kontaktformular unten eintragen.

Fordern Sie unsere kostenlose Broschüre an!

Möchten Sie unsere kostenlose Broschüre anfordern oder bevorzugen Kontakt per e-Mail?

Bitte zu den Angaben oben auch die unten eintragen und auf "Senden" klicken