Kücheneinrichtung: Auf was genau muss ich dabei achten?

plameco plafonds, plameco decken, plameco ceilings

Kücheneinrichtung: Auf was genau muss ich dabei achten?

Eine neue Küche auszusuchen ist viel mehr als bloß Schränke und Geräte zu wählen. Sie verwenden Stunden darauf, das richtige Material auszuwählen, die Größe festzulegen sowie die Position der Schränke und natürlich auch auf die Einbaugeräte sowie auf die Absprache von Lieferung und natürlich auch der Bezahlung.

Aber aus Erfahrung wissen wir, dass die Küchendecke, die Beleuchtung und der neue Fußboden oft vergessen oder später ausgewählt werden. Aus genau diesem Grund haben wir eine Anzahl Tipps zusammengestellt, die Sie bei der Auswahl ihrer neuen Kücheneinrichtung beachten sollten.

Finden Sie die Grundlagen: Messen ist, es genau zu wissen

Selbstverständlich beginnt die Auswahl einer neuen Küche mit einem Besuch in einem Küchenstudio, im Gespräch mit einem Unternehmer oder mit der Suche im Internet.

Sie wissen wahrscheinlich selbst schon sehr genau, was Sie toll finden und was für Sie wichtig ist. Vielleicht haben Sie das sogar gemeinsam mit Ihrem Partner oder Ihrer Familie diskutiert.

Sobald Schränke und Einbaugeräte ausgesucht sind ist es an der Zeit, herauszufinden, ob und wie alles passen wird. Lassen Sie sich hierbei am besten durch einen Fachmann unterstützen. So haben Sie zum Beispiel die Gewissheit, dass die Heizung nicht beim Öffnen der Waschmaschine stört.

Im Idealfall stattet Ihnen das Küchenstudio einen Besuch zu Hause ab, um sich mit der aktuellen Situation sowie dem verfügbaren Raum vertraut zu machen. Es muss schließlich alles genau ausgemessen werden und es müssen genaue Pläne erstellt werden, damit Sie sicher sein können, dass später alles gut und praktisch angeordnet ist und auch perfekt passt.

Einbaugeräte für die Küche

Wir empfehlen Ihnen, sich die gekauften Einbaugeräte Ihrer neuen Küche auch von innen anzusehen. In vielen Katalogen werden die Einbaugeräte allein mit ihrer Vorderseite dargestellt und in Showrooms gibt es lediglich eine stark limitierte Auswahl. Bestehen Sie definitiv darauf, sich auch die Innenseite ansehen zu können. So kennen Sie beispielsweise schon im Vorfeld die Einteilung Ihres neuen Kühlschranks und können auch beurteilen, ob dieser ausreichenden Raum bietet.

Lassen Sie sich auch einmal darüber informieren, ob ein Ausbau möglich bzw. sinnvoll wäre, um mehr oder größere Geräte unterbringen zu können. Anbieten würde sich in einem solchen Fall eine Nische für den Kühlschrank. Dadurch bieten sich Ihnen wesentlich mehr Möglichkeiten bezüglich der Kücheneinrichtung. Entscheiden Sie sich für eine Geschirrspülmaschine? In diesem Fall wäre, bei Platzmangel, ein Doppelspülbecken überflüssig. Sie sollten Sich in diesem Fall eher zu der größtmöglichen Arbeitsfläche entscheiden, ganz besonders dann, wenn Sie noch Geräte wie zum Beispiel einen Toaster oder einen Mixer auf der Arbeitsfläche unterbringen wollen.

Ein Kühl-/Gefrierschrank, Backofen/Mikrowelle, Herd und Geschirrspüler stellen doch die Minimalausstattung einer Küche in Bezug auf Einbaugeräte dar. Einige Küchenkäufer entscheiden sich sogar gegen eine Dunstabzugshaube, obwohl diese doch mehr als empfehlenswert ist. Eine gute Absaugung in der Küche führt nicht nur Gerüche, sondern auch Fett und Feuchtigkeit ab. Ein Quooker wird auch immer beliebter und ist eine fantastische Ergänzung für jede Küche.

Es ist nützlich, wenn Sie darüber nachdenken, was Ihnen wirklich wichtig ist und wo Sie Zugeständnisse machen können. Versuchen Sie, sich nicht durch gewiefte Verkaufsgespräche beeinflussen zu lassen.

Wählen Sie einen guten Unternehmer für den Umbau

Wählen Sie einen Unternehmer, der Ihnen von Bekannten empfohlen wird. Versuchen Sie, Im Internet Bewertungen über den ins Auge gefassten Unternehmer zu finden und nehmen Sie Abstand von einem Auftrag, wenn Sie Zweifel bekommen. Sie müssen im dem Endergebnis leben und da es sich, in den meisten Fällen zumindest, nicht um einen kleinen Auftrag handelt, dürfen Sie ruhig einen strengeren Maßstab anlegen.

Kaufen Sie eine komplette Küche in einem Küchenstudio? Diese Studios verfügen immer über Personal, das Ihre Küche aufbauen und anschließen wird. Diese Unternehmer kennen sich in der Regel sehr gut mit den Küchen aus und wissen auch sehr genau, wie sie diese zusammen installieren müssen.

Vergessen Sie jedoch nicht, dass es sich oft auch um selbstständige Unternehmer handelt, die vom Küchenunternehmen angestellt werden und in der Regel nicht den Großteil des Kaufpreises erhalten. Überlegen Sie gut im Voraus, gehen Sie nicht davon aus, dass alles, was Sie mit dem Küchenverkäufer besprochen haben, genau so auch weitergegeben wurde, und behalten Sie im Auge, dass es kein Eilauftrag für die Handwerker wird.

Die Mauern und die Küchendecke

Bevor Sie die neue Küche installieren lassen, muss der Raum komplett leer und sauber sein. Vergessen Sie nicht, dass es sehr viele Menschen gibt, die Ihre alten Schränke oder Geräte noch gut gebrauchen können! In jeder Gemeinde gibt es verschiedene Projekte, die Ihnen bestimmt gerne weiterhelfen und dankbar sein werden.

Wenn Ihre Küche dann endlich leer ist, ist es an der Zeit, sich die Farben Ihrer Küche anzusehen. Haben Sie eine schöne neue Küche, aber langweilige, weiße Wände und eine alte Decke? Das klingt nach einer verpassten Gelegenheit, nicht wahr?

Menschen vergessen oft, bei der Auswahl einer neuen Küche auf die Mauern und die Küchendecke zu schauen. Mit einer schönen Farbe an den Wänden und einer eleganten, modernen Küchendecke mit integrierter Beleuchtung schaffen Sie ein schönes Ganzes.

Küchenbeleuchtung

Die Beleuchtung in der Küche hat eine andere Funktion als die Beleuchtung im Wohnzimmer. Wenn Sie das Ganze aussuchen denken Sie sorgfältig über Ihre Küchenbeleuchtung nach, dann werden Sie bald eine schöne Stimmungsbeleuchtung und gute Funktionsbeleuchtung in einem haben.

Verfügen Sie über eine offene Küche? Dann könnte es eine gute Idee sein, über eine teilweise abgehängte Decke mit Einbaubeleuchtung nachzudenken. So können Sie zum Beispiel bei einer abgehängten Plameco-Küchendecke aus 150 Farben oder einer Foto-Decke wählen, die Ihre neue Küche zu einem spektakulären, besonderen Raum macht.

Sind Sie neugierig auf die Möglichkeiten einer neuen Küchendecke, eventuell abgehängt und mit integrierter Beleuchtung? Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf. Wir besuchen Sie gerne!


Zurück zur Übersicht


Möchten Sie unsere kostenlose Broschüre anfordern oder bevorzugen Kontakt per E-Mail?
Geben Sie Ihre Details unten ein und drücken Sie auf "Senden"