Welche Farbe für die Decke eines Kinderzimmers?

plameco plafonds, plameco decken, plameco ceilings

Welche Farbe für die Decke eines Kinderzimmers?

Ein Kinderzimmer ist der Raum, in dem sie Ihre Kreativität am besten völlig ausleben können. Sie brauchen dort nicht den Regeln zu folgen, sondern Sie können bei der Gestaltung des Raumes ganz tolle Farben, Möbel und Accessoires verwenden. In diesem Blog geben wir Ihnen einige Tipps für eine tolle Einrichtung Ihres Kinderzimmers

Deckendekoration des Kinderzimmers

Natürlich fangen wir mit der Decke an. Sie können sich dafür entscheiden, die Decke langweilig und weiß zu lassen. Schade, denn die Kinder schauen manchmal die Decke an, weil viel Zeit im Bett verbringen. Deswegen wäre es besser, etwas Tolles mit der Decke zu tun.

Farbige decken

Eine farbige Decke macht immer Spaß. Wählen Sie helle, warme Farben, die zu Ihrem Kind passen. Sie können die Farben zum Beispiel auch auf Accessoires im Kinderzimmer oder das Bett abstimmen. Auf diese Weise machen Sie sicher, dass es ein einheitliches Ganzes gibt.

Wenn Sie sich für eine farbige Decke entscheiden, stellen Sie sicher, dass Wände und Boden eine neutrale Farbe bekommen. Sonst wird es viel zu lebendig für Ihr Kind, und erscheint das Zimmer optisch kleiner. 

Plameco Decke Kinderzimmer

Abgehängte Deckenelemente

Für einen besonderen Effekt können Sie abgehängte Deckenelemente im Kinderzimmer anbringen. Wählen Sie eine ruhige, sondern gleichzeitig spannende Szene, die zum Anschauen und Fantasieren einladet. Das könnten zum Beispiel Sterne mit Mond, Wolken oder Blumen sein. Auch farbige Bereiche mit Beleuchtung sind sehr schön. 

Sie sind kreativ und geschickt? Kreieren Sie dann eine wirklich besondere Decke indem Sie zum Beispiel ein Bettlaken wie ein Zirkus-Zelt aufspannen, oder spannen Sie dicke Seile kreuz und quer über die Decke, als würde Ihr Kind auf einem Boot sitzen. Oder hängen Sie Netze auf wie im Dschungel. 

Deckengemälde

Wenn Sie keine abgehängten Elemente wünschen, dann ist ein Deckengemälde vielleicht eine gute Option um ein außergewöhnliches Kinderzimmer zu erschaffen. Auch hier sind die Möglichkeiten endlos. Denken Sie an die Zweige eines Baumes (ganz toll um ein Wandgemälde eines Baumes zu machen und die Zweige über die Decke laufen zu lassen), an ein Auto für ein Jungs-Zimmer oder ein Schloss zur Einrichtung des Zimmers einer echten Prinzessin.

Foto als Decke

Eine weitere Option für Kinderzimmer ist ein Foto als Decke zu verwenden. Wie kann man das erreichen? Mit einer Spanndecke von Plameco. Eine Spanndecke ist ein Kunststoff Tuch, das über Ihre aktuelle Decke gespannt wird. Der Vorteil ist, dass Sie innerhalb eines Tages eine ganz neue Decke in ihrem Kinderzimmer haben.  Sie können  jede Abbildung auf Leinwand drücken lassen. Zum Beispiel das Foto eines Dschungels oder eines Märchenschlosses. Genau das, was zu Ihrem Kind passt.

Fotodecke in Kinderzimmer

Beleuchtung

Auch mit Beleuchtung können Sie viel tun, um die Decke Ihres Kinderzimmers eine besondere Ausstrahlung zu geben. Hat das Kinderzimmer jetzt eine niedrige Decke, dann bieten Deckenleuchten die perfekte Lösung. Es ist nicht nur eine gute Lichtquelle, sondern das Licht reflektiert über die Decke, was schöne Lichteffekte kreiert. Auch Lichtpunkte sind ideal.   

Tipps zur Einrichtung eines Kinderzimmers

Das Kinderzimmer ist mehr als nur die Decke. Deswegen geben wir Ihnen drei Tipps und Hinweise, die Sie während der Einrichtung des Kinderzimmers berücksichtigen können.

  • Farben sind wichtig in einem Kinderzimmer. Weiß ist langweilig und reflektiert nicht die Kreativität Ihres Kindes. Malen Sie zum Beispiel eine Wand in einer hellen, warmen Farbe und wählen Sie für den Rest des Raumes einen helleren Farbton um Ruhe im Zimmer zu erschaffen. 
  • Hat das Kinderzimmer eine hohe Decke? Malen Sie die Wände denn nicht in einer gleichmäßigen Farbe, weil Ihr Kind sich noch kleiner fühlen wird. Sie bringen besser eine Täfelung in verschiedenen Farben an um die Höhe zu brechen.
  • Sorgen Sie dafür, dass es nicht zu viel Möbel und Spielzeug gibt, dass das Zimmer nicht zu voll wird. Wählen Sie für multifunktionale Lösungen. Zum Beispiel ein Hochbett mit darunter einem Schreibtisch, oder vielleicht eine Sitzbank, die gleichzeitig als Abstellraum und Bett mit Schubladen dient. 

Kinderzimmer mit Spanndecke


Zurück zur Übersicht


Möchten Sie unsere kostenlose Broschüre anfordern oder bevorzugen Kontakt per E-Mail?
Geben Sie Ihre Details unten ein und drücken Sie auf "Senden"